Wie Du Deine Vibration Steigern Kannst

Eine wichtiger Schritt um das Gesetz der Anziehung zu benutzen um Deine Realität bewusst zu empfangen, ist Deine Vibration aufzubauen. Aber was genau meinen wir mit Vibration und wie können wir diese erhöhen?

In dem kostenlosen E-Buch Deliberate Receiving - How the Law of Attraction and Reality Creating Process Really Work erkläre ich die Prämisse - alles ist Energie. Alles ist Energie und vibriert auf verschiedenen Frequenzen.

Dein ICH - das was Du wirklich bist wenn Du Dich von allen negativen und eingeschränkenden Überzeugungen befreist, der Teil von Dir der nicht körperlich ist, ist reine Energie und vibriert bei einer sehr hohen Frequenz. Um in eine physikalische Form zu kommen, musstest Du Deine Vibration etwas senken, welches zuerst etwas unbequem sein kann. Das ist ein der Gründe warum Säuglinge oft einfach weinen (außer wegen Hunger, Durst usw.). Sie gewöhnen sich noch an die niedrigere Vibration.

Negative und einschränkende Überzeugungen, die Du nebenbei aufnimmst, drücken Deine Vibration weiter nach unten. Je niedriger Deine Vibration wird, um so weniger Energie hast Du, um so unkreativer und trauriger bist Du und um so schlechter geht es Dir, körperlich und seelisch. Um so niedriger Deine Vibration ist, um so weiter bis Du von Deinem wirklichen Ich entfernt.

Wenn Du Deine Vibration steigerst kommst Du Deinem wirklichen Ich näher. Aber noch eins, Du mußt Deine Vibration nicht wirklich steigern. Du mußt lediglich aufhören sie nach unten zu drücken. Es ist so, DU, das reine, positive Energie DU, bist immer noch ein Teil von Deinem Körper und zieht Dich immer nach oben. Deine natürliche Vibration ist in einer sehr hohen Frequenz, und wegen dem unaufhörlichen Ziehen, wenn Du einfach aufhörst mit negativen und einschränkenden Gedanken die Vibration nach unten zu drücken, dann steigt es von ganz allein nach oben. Du mußt nur aufhören Dir selbst im Wege zu stehen.

Aber wie?

Es gibt mehrere Möglichkeiten eine Steigerung Deiner Vibration zu ermöglichen:

  • Meditiere. Wenn Du meditierst hörst Du auf zu denken, auch die limitierenden, negativen Gedanken. Das erlaubt eine Steigerung Deiner Vibration. Und obwohl Deine Vibration nicht permanent auf dem höheren Niveau bleibt, welches Du während der Meditation erreicht hast, wird es auch nicht wieder komplett auf den vorherigen Stand zurückgehen. Nur 20 Minuten pro Tag bringen den Sollwert Deiner Vibration allmählich zu einer immer höheren Frequenz.
  • Tue etwas das Dich wirklich glücklich macht. Glück und Freude vibrieren auf einer viel höheren Frequenz als jedes andere Gefühl. Wenn Du glücklich bist, kannst Du nicht gleichzeitig deprimiert, wütend oder frustriert sein. Finde etwas, daß Dich glücklich macht, wenn auch nur für ein paar Minuten am Tag, und dann mach es. Spiel mit einem Kind, bade Dich, tanze zu Deinem Lieblingslied, küsse Deinen Lebensgefährten, so wie am Anfang als Ihr Euch kennengelernt habt, spiel ein Videospiel, usw.
  • Atme. Tief und langsam zu atmen steigert Deine Vibration. Das kannst Du überall, zu jeder Zeit tun wenn Du etwas Entspannung brauchst.
  • Mach ein Nickerchen. Wenn Du schläfst kehrst Du ganz natürlich zu einer höheren Vibration zurück. Dein Körper und Geist werden etwas von den schweren Vibrationen, die Du mit Dir rumschleppst, erlöst. Selbst ein ganz kurzer Schlaf hilft Deine Vibration wieder einzustellen. Meist wirst Du aufwachen und Dich besser als vorher fühlen.

Versuche einige dieser Methoden in Deinen Tagesablauf einzubauen. Fang langsam an und übertreibe es nicht. Wenn Du, z.B., einen Tag nicht meditierst dann hadere nicht mit Dir selbst (das bringt Deine Vibration nach unten). Mach was Du kannst, und wähle die Methode bei der Du Dich am besten fühlst. Wie weißt Du ob Du das richtige tust? Du fühlst Dich besser. Du bist entspannter. Du wirst nicht so leicht genervt. Und es scheint, dass die Welt jeden Tag ein bisschen schöner wird.

Would you like to use this article in your website, ezine, newsletter, or blog? No problem!

All I ask is that you use the entire article without changes and include the following information:

Copyright(c) 2010. Melody Fletcher. All Rights Reserved. Visit www.deliberatereceiving.com for articles and information on the Law of Attraction and sign up to receive the free e-book and audio "Deliberate Receiving - How the Law of Attraction really works".

LOA Shop

 Grab your copy of my FREE LOA E-book now.

(It's like The Secret on steroids!)

New Graphic

We respect your email privacy

LOA Shop



Latest Blog Posts and Articles

Quick LOA Questions Volume 13 - Resistance, Arrogance and Hell

An LOA Survival Guide To Thanksgiving And Other Holiday Minefields

Dear LOA: Should I Take Action Or Not??

Everything You've Ever Wanted To Know About Karma (With Extra Sarcasm)

Updated: You've Had The Power To Cure Cancer All Along, Dorothy!

What Did Abraham Mean When They Said... Volume 1

Dear LOA: What Exactly Do We Have To "Let Go" Of, And Why?

Thrive - Actual Solutions To The World's Problems

Are You In An Abusive Relationship With Yourself?

Teaching The Law Of Attraction To Children